Module im System basic.life

Hier stellen wir Ihnen die wichtigsten Module aus dem System basic.life vor, die wir Ihnen zusammen mit dem Content-Management-System basic.life anbieten können. 2 dieser Module sind sogenannte Fix-Module, die bei der Installation immer schon (kostenlos) dabei sind.

Module sind ganz generell Funktionssets die Sie hinter Ihre Navigationspunkte legen können. Somit wird beim Einrichten der Navigation bereits festgelegt, welche Funktionsweise ein Navigationspunkt hat. Sobald Sie ein Modul für Ihr basic.life erworben haben, können Sie das Modul hinter beliebig viele Navigationspunkte schalten (es also beliebig oft verwenden).

  • Fix-Modul: Weiterleitung
    Ein Weiterleitungs-Modul dient Ihnen dazu einen Navigationspunkt ohne eigenen Inhalt einzurichten, der nur auf einen anderen Punkt referenziert. Verlinken Sie so einen Menüpunkt beispielsweise auf eine Subseite oder auf eine externe Adresse.
  • Fix-Modul: Freepage
    Eine einzelne Informationsseite, die Sie mit Bildern und einem großen Textfeld (im WYSIWYG-Edior) versehen können. Diese Seiten werden oft für allgemeine Infos oder für beispielsweise das Impressum der Webseite verwendet.
  • Zusatzmodul: Artikel
    Mit dem Artikel-Modul, bei dem Sie entscheiden können, ob das Publikationsdatum angezeigt wird, wie viele Artikel pro Seite angezeigt werden und wieviele Bilder pro Artikel in der Vorschau erscheinen, erhalten Sie eine Art "News"-Seite.
  • Zusatzmodul: Galerie
    Das Galerie-Modul ermöglicht Ihnen Fotogalerien (eine oder mehrere) anzuzeigen. Die Fotos dazu können per ZIP-Upload in gesammelten Ordnern hochgeladen werden und werden vom System autoamtisch umgerechnet.
  • Zusatzmodul: Adressen
    Gemeinsam mit einer Verortung auf Google Maps erzeugt das Adressen-Modul sowohl eine einfache Seite um die eigene Adresse darzustellen. Es kann aber auch als Sammlung für Adressen (zB Ihre Filialen) verwendet werden.
  • Zusatzmodul: Sitemap
    Das Sitemap-Modul verschafft ab einem von Ihnen definierten Punkt im Navigationsbaum eine Seitenübersicht in der alle Navigationspunkte die unterhalb dieses von Ihnen gewählten Punktes vorhanden sind, angezeigt werden.
  • Zusatzmodul: FormMail
    Generieren Sie über das FormMail-Modul ein Formular, das serverseitig verarbeitet wird. Sie können Formularfelder einrichten, diese in "Fieldsets" gruppieren und die Verarbeitung bestimmen. Der Versand per E-Mail und/oder Speicherung in der Datenbank.
  • Zusatzmodul: Newsletter
    So betreiben Sie auf basic.life einen Newsletter. Das System wickelt für Sie die An- und Abmeldung durch die Nutzer auf der Webseite ab, verfügt über einen Double-Opt-In-Prozess und bietet einen zeitgesteuerten Versand der Newsletter. (Zusatzkosten)
  • Zusatzmodul: Partner
    Relevant ist das Partner-Modul für viele Webseiten, die sich auf Aktionen & Events beziehen. Mit dem Partner-Modul haben sie eine saubere, datenbankgestützte Ausgabe von Projektpartnern - so kommen sie ganz einfach zu Ihrem "Logofriedhof".
  • Zusatzmodul: Schedule
    Das Schedule-Modul ist ein in sich komplexer Terminkalender, der mehrere Möglichkeiten der Zusammenführung von Veranstaltungen angibt. Sie bieten Ihren Usern dabei die Möglichkeit nach Kriterien wie "Wann", "Wo", "Wer" und "Was" zu suchen.
  • Zusatzmodul: Video
    Bewegtbild für Ihren Webauftritt ohne Fremdwerbung und Sie bleiben der alleinige Herr über den Inhalt: Ein professionelles Streaming-System ist hier hinterlegt, mit Titel, Bild, Text und Freischaltdatum können Sie Ihr Video steuern. (Zusatzkosten)
  • Zusatzmodul: Audio
    Mit Hilfe von MP3-Dateien und unserem responsive Audio-Player, der für alle Endgeräte geeignet ist udn somti auch auf Smartphones funktioniert, können Sie eine Seite mit Audio-Dateien einrichten, die direkt im Web angehört werden können - ohne Download.
  • Zusatzmodul: Transitions
    Ebenfalls responsive aber nicht minder effektvoll ist das Modul "Transitions" ausgelegt. Damit werden Präsentationen auf Bildbasis zu einem echten Eyecatcher. Das Modul lässt den Nutzer Bilder in einer Reihenfolge zuordnen und per Animationseinstellung steuern.
  • Zusatzmodul: Glossar
    Ein Lexikon mit Fachbegriffen oder ein Verzeichnis von Personen lässt sich mit dem »Glossar«-Modul betreiben. Alle Einträge sind hochgradig suchmaschinenoptimiert und sind vor allem für Webseiten mit speziellen (evtl. sogar wissenschaftlichen) Themen interessant.
  • Zusatzmodul: One-Page-Layout
    Über das »One-Page-Layout« lassen sich Seiten in sehr moderner Optik betreiben, die scrollbar sind und einzelne Seitensegmente auch mit einer Navigation (Sprungmarken) erreichbar machen. Typisches Tool für viele moderne Auftritte mit wenig Content-Tiefe.
  • Zusatzmodul: Eventkalender
    Mit dem Modul Eventkalender kann ein Veranstaltungskalender angelegt werden. Dieser ist entweder in einem "Monatsblatt" oder als Eventliste oder auch als Tagesansicht verfügbar. Events können mit entsprechender Beschreibung, Bild und Download angekündigt werden.